Department of Defense

Aus AstorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

United States
Department of Defense

Department of Defense
Minister vakant
Stellvertreter -
Sitz Heptagon
Astoria City, Astoria State
Website Link
Forum Link

Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten von Astor (amtl. United States Department of Defense, DoD) wurde aus bisher selbstständigen Ministerien und Einheiten der Streitkräfte gebildet; als direkter Vorläufer kann das Kriegsministerium (amtl. United States Department of War) angesehen werden. Das Verteidigungsministerium hat seinen Sitz im Heptagon und liegt im Regierungsbezirk von Astoria City, in unmittelbarer Nähe zum Weißen Haus.

Leitung[Bearbeiten]

Der Secretary of Defense, oder kurz SoD, ist der Leiter des Departments of Defense. Er gehört dem Bundeskabinett des Präsidenten der Vereinigten Staaten an. Er hat die Dienstaufsicht über die militärischen und zivilen Angehörigen des DoD im Namen des Präsidenten der der Oberbefehlshaber der Streitkräfte ist.

Der SoD-Kandidat wird durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Astor dem Senat - der zweiten Kammer des astorischen Kongresses - für das Amt vorgeschlagen. Die Senatoren haben das Recht den Kandidaten zu befragen. Im Anschluss an die Befragung findet die Abstimmung statt, in der die Senatoren der Ernennung des Kandidaten zum SoD zustimmen oder ihn ablehnen können. Ist eine Ernennung durch den Senat erlaubt worden, so wird der Kandidat durch den Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt und legt seinen Amtseid ab:

"Ich gelobe feierlich, dass ich die Verfassung der Vereinigten Staaten getreulich einhalten, bewahren und verteidigen und meine Amtspflichten nach bestem Wissen und Gewissen erfüllen werde. So wahr mir Gott helfe."

Derzeitiger Secretary of Defense ist Travis Lodbrok, er bekleidet das Amt seit Februar 2014.

Aufgaben[Bearbeiten]

Das Department of Defense ist zuständig für sämtliche Belange der Landesverteidigung. In dieser Funktion ist es verantwortlich für die militärische und finanzielle Planung sowie für die Ausbildung, Ausrüstung, Bereitstellung und Führung der US-Streitkräfte. Durch den Federal Administration Act, Section 4 ist das DoD per Gesetz zu folgenden Aufgaben verpflichtet:

  • die Verwaltung der Streitkräfte der Vereinigten Staaten zu Lande, zu Wasser und in der Luft
  • die militärische Sicherheit der Vereinigten Staaten
  • die Planung und Durchführung militärischer Kooperation mit den Streitkräften alliierter Staaten
  • die Oberaufsicht über die militärischen Geheimdienste und die Militärpolizei
  • die Koordination militärischer Forschung, die Rüstungsplanung sowie den Waffen- und Waffentechnologiehandel
  • alle sonstigen ihm durch Verfassungsordnung oder Gesetze zugewiesenen Aufgaben

Weblinks[Bearbeiten]