Tang Industrial Services

Aus AstorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Tang Industrial Services mit Sitz in Hong Nam und weiteren Schwerpunkten in Durban, Astoria City und Qianlongjing, Chinopien gehört zu den führenden astorischen Anbietern von technischen Dienstleistungen für Schlüsselindustrien wie Automotive, Aerospace Energie, Öl & Gas sowie Chemie und Petrochemie und ist weltweit vielen Standorten präsent. Der Umsatz Unternehmens betrug 2015/2016 rund 3,5 Milliarden Astordollar bei 26.032 Mitarbeitern. Bis zum Juli 2010 hatte Elaine Tang die Konzernleitung inne, die ihr jüngerer Bruder Michael Tang übernahm. Seit 2017 leitet der jüngste Spross Nestor Tang die Geschäfte in Renzia von Qianlongjing aus.

Leistungsschwerpunkte[Bearbeiten]

Tislogo.jpg
Firmensitz in Hong Nam

Automotive: Das Angebot reicht von Engineering-Leistungen über die Montage und Inbetriebnahme von Anlagen, Automatisierung, technischer Reinigung und Facility Services bis zu umfangreichen Instandhaltungskonzepten.

Prozessindustrien: Öl & Gas, Petrochemie und Chemie sowie Energiewirtschaft; Tang Industrial Services modernisiert und baut Anlagen, hält sie instand und führt Revisionen und komplexe Turnarounds durch.


TIS-software[Bearbeiten]

Seit 2001 ist TIS-software ein Tochterunternehmen, welches sich auf die Programmierung von Industrie- und Unternehmenssoftware spezialisiert hat. Sitz des Unternehmens in Sun Valley, Assentia.

TIS Headquarter[Bearbeiten]

Das Headquarter befindet sich in Hong Nam, Chan Sen.


TIS Durban[Bearbeiten]

Firmengelände in Durban 2013

Aerospace: Das Joint Venture mit der TU Durban bietet Engineering Service für die Luftfahrtindustrie. Im Jahr 2015 wird eine neue Fertigungsanlage in Betrieb genommen. Die Investitionssumme beläuft sich auf mehr als 220 Millionen Dollar. Das bisherige Firmengelände wird somit großzügig erweitert.

TIS Chinopia[Bearbeiten]

Seit Ende 2016 unterhält Tang Industrial Services einen Firmensitz in Qianlongjing, der chinopischen Hauptstadt und betreibt von dort das immer wichtiger werdende Renzia-Geschäft.

Firmensitz in Qianlongjing