Dennis Roiland: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AstorWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Roiland, Dennis Justin ''Dennis on a WH Staff Meeting (2017)'' '''Dennis Justin Roiland''' (* 17. Au…“)
(kein Unterschied)

Version vom 3. April 2018, 17:16 Uhr

Dennis on a WH Staff Meeting (2017)

Dennis Justin Roiland (* 17. August 1966 in Astoria City, Astoria State) ist ein astorischer Bürokrat und aktueller Chief Operating Officer of the United States mit Wohnsitz in St. Franklin. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Carsten Schmidt University, das er als Master of Business Administration abschloss, begann er eine Beamtenkarriere im Department of Defense, wo er unter anderem für die Beschaffung zuständig war. Sein Karriereweg führte ihn 2014 erst in die Treasury Division des DOC unter Victor Runciter und fast genau ein Jahr später unter Präsident Denton ins Bureau of Budget Planning, Ressources and Procurement des Weißen Hauses, wo er bis vor kurzem eine Leitungsposition inne hatte. Von dort aus berief ihn Rebecca J. Payne im März 2018 schließlich in seine aktuelle Position.